Die spannenden Chancen einer Betriebsübernahme

Wollen Sie sich den Traum vom eigenen Unternehmen erfüllen, müssen Sie nicht zwingend bei null anfangen. Eine attraktive Alternative zur Neugründung ist die Übernahme eines bestehenden Betriebs, der sich bereits am Markt erfolgreich etabliert hat.

Und bewiesenermaßen hat diese Vorgehensweise sogar höhere Erfolgschancen.

Statistiken zeigen, dass etwa 25 % der neu gegründeten Unternehmen in der Schweiz bereits im ersten Jahr geschlossen werden und gerade einmal die Hälfte schafft es bis zum 5. Unternehmensjahr. Übernehmen Sie jedoch ein bereits bestehendes Unternehmen, haben Sie viel größere Erfolgsaussichten: Über 80 % der übernommenen Betriebe agieren auch noch nach 5 Jahren erfolgreich auf dem Markt.  Das Risiko einer Übernahme ist also kaum mit einer Neugründung zu vergleichen.

Es ist kein Wunder, dass die Erfolgschancen beim Unternehmenskauf um einiges höher sind als bei einem Startup-Projekt. Die Übernahme eines Betriebs ist zwar auch kein einfacher Vorgang, doch ist er längst nicht mit all den Schwierigkeiten verbunden, die der Start eines neuen Unternehmens mit sich bringt. Im Prinzip können Sie sich in ein bereits gemachtes Nest setzen.

Übernehmen Sie ein bereits bewährtes Erfolgskonzept

Viele Unternehmer haben großartige und innovative Ideen, die sich fantastisch anhören, aber sich schlussendlich nicht auf dem Markt etablieren können. Das Geschäftsmodell geht nicht richtig auf und Kunden reagieren auf das Angebot vom Unternehmen nicht wie zuvor erwartet. Jede Neugründung ist mit diesem Risiko verbunden.

Ganz im Gegensatz zur Betriebsübernahme: Das Konzept eines langjährig bestehenden und gewinnbringenden Unternehmens hat sich in der Vergangenheit erfolgreich bewährt. Es existiert der Tatbeweis, dass Kunden an den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens interessiert sind und diese kaufen.

Sie können sich somit sicher sein, dass das Unternehmen echtes Potential besitzt und setzen sich dadurch viel geringeren Risiken als bei einer herkömmlichen Gründung aus.

Einfachere Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Vorhabens

Die Beschaffung von Kapital bei einer Neugründung ist ein enorm schwieriges Vorhaben. Sie müssen Investoren von Ihrer Geschäftsidee überzeugen, ohne dabei langjährig bestehende Unternehmenszahlen vorweisen zu können.  Kapitalgeber setzen sich dadurch einem großen Risiko aus und sind nur in wenigen Fällen bereit zu investieren.

Dahingegen gestaltet sich die Finanzierung einer Firmenübernahme einfacher. Immerhin können Sie bereits bestehende Geschäftszahlen vom Unternehmen vorweisen und können Investoren dadurch leichter vom Potential der Firma überzeugen.

Das Unternehmen hat sich bereits auf dem Markt etabliert

Es dauert viele Jahre, bis sich ein neu gegründetes Unternehmen einen Namen in einer bestehenden Branche gemacht hat. Sie müssen dazu zunächst für lange Zeit beweisen, dass Sie großartige Dienste anbieten und sich dadurch einen guten Ruf verdienen.

Übernehmen Sie jedoch ein bestehendes Unternehmen, wurde all die harte Arbeit für Sie bereits gemacht. Ein langjährig existierender Betrieb hat sich einen guten Ruf auf dem Markt aufgebaut und Sie als Unternehmenskäufer können davon profitieren. Dazu müssen Sie sich nicht erst viele Jahre unter Beweis stellen, sondern können auf den Errungenschaften Ihres Vorgängers direkt aufbauen. 

Es existieren bereits wichtige Beziehungen zu Kunden und Lieferanten

Interessante Geschäftsbeziehungen entstehen auf der Grundlage von Vertrauen und Verlässlichkeit. Dafür bedarf es oftmals langjährige Kontakte und viel Arbeit muss in den Aufbau eines starken Netzwerkes investiert werden. Glücklicherweise hat Ihr Vorgänger all diese Arbeit bereits für Sie erledigt und Sie können nun als sein Nachfolger in seine Fußstapfen treten.

Der Verkäufer eines Unternehmens wird Sie beim Aufbau einer persönlichen Beziehung zu bestehenden Geschäftspartnern unterstützen, damit eine möglichst reibungslose Übergabe erfolgen kann. Wenn Sie mit einem neuen Unternehmen beginnen, dauert der Aufbau eines Vertrauensverhältnisses bedeutend länger.

Übernehmen Sie ein qualifiziertes und eingearbeitetes Mitarbeiterteam

Die Organisation einer erfolgreichen Personalstruktur ist ein äußerst anspruchsvolles und langwieriges Unterfangen. Die Suche und Gewinnung nach passenden Mitarbeitern beansprucht bereits viel Zeit. Anschliessend erfolgt die Einarbeitung in die Arbeitsstelle. Bis ein Mitarbeiter einen Beitrag zur Wertschöpfung leisten kann, dauert dies.

Der Aufbau eines Teams ist eine anspruchsvolle Arbeit. Sie benötigt Zeit und Engagement. Durch die Fehlbesetzung von Stellen musste oftmals Lehrgeld bezahlt werden. Der Verkäufer eines Unternehmens hat diese langjährige Arbeit für Sie bereits erledigt. Er übergibt ein eingearbeitetes Mitarbeiterteam.  

Der ehemalige Unternehmensinhaber begleitet Sie als Mentor schrittweise in der Übergangsphase

Für den langjährigen Besitzer ist die Betriebsübergabe nicht nur der Verkauf eines Vermögenswertes. Immerhin hat er über viele Jahre enorm viele Anstrengungen und Mühen in den Aufbau und Entwicklung des Unternehmens gesteckt, mit dem Ziel erfolgreich zu sein. Er übergibt Ihnen beim Unternehmensverkauf sein Lebenswerk, welches Sie nun erfolgreich weiterführen sollen. Deshalb ist er interessiert, Ihnen die besten Erfolgschancen für die zukünftige Geschäftsführung zu ermöglichen.

Damit Ihnen eine erfolgreiche Weiterführung des Unternehmens möglich ist, wird Ihr Vorgänger Sie über alle wichtigen Geschäftsprozesse umfassend einführen. Dadurch haben sie die höchsten Erfolgschancen bei der Übernahme des Betriebs und können sich bei offenen Fragen jederzeit an Ihren Vorgänger wenden.

Der ehemalige Inhaber kann als Investor tätig werden

Ihr Vorgänger kann Sie bei der Betriebsübernahme nicht nur als Ihr Mentor unterstützen, sondern möglicherweise auch als Investor agieren.

In einigen Fällen hilft Ihnen der Unternehmensverkäufer bei der Finanzierung des Firmenkaufs, indem er Ihnen ein Darlehen gewährleistet. Immerhin kennt er bereits das Potential des Unternehmens und ist überzeugt vom zukünftigen Erfolg des Betriebs.

Profitieren Sie von laufenden Umsätzen von Beginn der Betriebsübernahme an

Es kann viele Monate oder sogar Jahre dauern bis ein neu gegründetes Unternehmen Gewinn erwirtschaftet. Zunächst müssen die Geschäftsstruktur stehen, die Betriebsprozesse koordiniert und ein loyaler Kundenstamm muss aufgebaut werden. Erst dann können die ersten Einnahmen erzeugt werden, welche das Geschäftsmodell unter Beweis stellen.

Mit solchen Herausforderungen müssen Sie sich beim Unternehmenskauf gar nicht erst beschäftigen. Die wichtigsten Grundlagen wurden für Sie dafür bereits geschaffen.

Ab dem ersten Tag der Betriebsübernahme generieren Sie laufende Umsätze durch ein bereits bewährtes Geschäftsmodell. Ihre Aufgabe als neuer Unternehmer ist es, das Unternehmen weiter zu entwickeln, damit es auch in Zukunft floriert.

 

Sie haben Einsicht in bestehende Unternehmensdaten und Marktinformationen

Bei einer Neugründung können Sie nur vage Einschätzungen über die zukünftige Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens machen. Es ist kaum möglich, verlässliche Prognosen aufzustellen, da Ihnen dazu wichtige Erfahrungswerte fehlen.

Anders sieht es jedoch beim Unternehmenskauf aus: Sie haben die Möglichkeit die vergangene Betriebszahlen zu analysieren, bekommen genaue Auskunft über die Schwächen und Stärken des Unternehmens und können die Entwicklung des Betriebs über die letzten Jahre einsehen. Auf der Grundlage dieser Informationen können Sie eine verlässlichere Prognose zur Zukunft des Unternehmens vornehmen.

Übersicht zu den Vorteilen der Betriebsübernahme

  • Übernahme eines bewährtes Erfolgskonzept
  • Einfachere Finanzierungsmöglichkeiten als bei der Neugründung
  • Unternehmen bereits auf dem Markt etabliert
  • Bestehende Beziehungen zu Kunden und Lieferanten
  • Eingearbeitete Mitarbeiter führen Betriebsprozesse aus
  • Ehemalige Firmeninhaber begleitet Sie als Mentor bei der Betriebsübernahme
  • Ihr Vorgänger kann auch als Investor tätig werden
  • Das Unternehmen wirft bereits laufende Umsätze ab
  • Bestehende Unternehmens- und Marktdaten als Planungssicherheit.
Kontaktier uns

Sie können uns eine E-Mail schicken und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt