Die spannenden Chancen einer Betriebsübernahme

Wollen Sie sich den Traum vom eigenen Unternehmen erfüllen, müssen Sie nicht zwingend bei null anfangen. Eine attraktive Alternative zur Neugründung ist die Übernahme eines bestehenden Betriebs, der sich bereits am Markt erfolgreich etabliert hat.

Und bewiesenermaßen hat diese Vorgehensweise sogar höhere Erfolgschancen.

Statistiken zeigen, dass etwa 25 % der neu gegründeten Unternehmen in der Schweiz bereits im ersten Jahr geschlossen werden und gerade einmal die Hälfte schafft es bis zum 5. Unternehmensjahr. Übernehmen Sie jedoch ein bereits bestehendes Unternehmen, haben Sie viel größere Erfolgsaussichten: Über 80 % der übernommenen Betriebe agieren auch noch nach 5 Jahren erfolgreich auf dem Markt.  Das Risiko einer Übernahme ist also kaum mit einer Neugründung zu vergleichen.

Es ist kein Wunder, dass die Erfolgschancen beim Unternehmenskauf um einiges höher sind als bei einem Startup-Projekt. Die Übernahme eines Betriebs ist zwar auch kein einfacher Vorgang, doch ist er längst nicht mit all den Schwierigkeiten verbunden, die der Start eines neuen Unternehmens mit sich bringt. Im Prinzip können Sie sich in ein bereits gemachtes Nest setzen.

Karl Zimmermann
Partner und Generationen-Coach

Kontaktier uns

Sie können uns eine E-Mail schicken und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
Eine Frau und ein Mann besprechen die Firmenübernahme während der Zubereitung eines Nachtessens.